Vorstellung Kreistagskandidaten

10. Mai 2019

Am Donnerstag, 09. Mai stellten sich die CDU – Kreistagskandidatinnen und -kandidaten des Wahlkreises XI (Kraichtal, Kürnbach, Oberderdingen, Sulzfeld und Zaisenhausen) im Weingut Kern in Oberderdingen den interessierten Bürgerinnen und Bürgern vor.

Mit Cathrin Wöhrle (Bürgermeisterin, Zaisenhausen), Thomas Nowitzki (Bürgermeister, Oberderdingen), Ulrich Hintermayer (Bürgermeister, Kraichtal), Alfred Richter (Kraichtal), Brigitte Harms-Janssen (Oberderdingen), Helmut Schneider (Sulzfeld), Marcel Genc (Kürnbach), Michaela Ihle (Kraichtal) sowie Oskar Combe (Grossvillars) hat die CDU eine kompetente und starke Mannschaft aufgestellt.

Die Kreitagskandidatinnen und Kandidaten der CDU bei der Vorstellung in Oberderdingen (auf dem Foto fehlen Michaela Ihle und Oskar Combe).

Die beiden amtierenden Kreisräte Ulrich Hintermayer und Thomas Nowitzki gaben während der Veranstaltung einen interessanten Einblick in die Arbeit des Kreistages. Angesprochen wurden u. a. die Sicherung der kommunalen Verantwortung für die Kreiskliniken, die Vermeidung von sozialen Doppelstrukturen, die Weiterentwicklung und Verbesserung des ÖPNV gegenüber dem Individualverkehr, der Aufbau eines Versorgungsnetzes für Elektromobilität, der Ausbau von Radwegeverbindungen für den Alltagsverkehr (Radschnellwege), die Sicherung der Förderschulen und Stärkung der beruflichen Schulen und die Einführung einer freiwilligen Biotonne unter Erhalt der dezentralen Wertstoffhöfe und der Möglichkeit zur Eigenkompostierung.

Kommunalpolitik ist zuallererst Sachpolitik, die jeden einzelnen im Alltag betrifft.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.