Nominierungsveranstaltung Kreistagskandidaten

18. Februar 2019

1. Nominierungsveranstaltung Kreistagskandidaten

Bürgermeisterin Cathrin Wöhrle an der Spitze!

Die CDU hat ihre Bewerber für die Kreistagswahl am 26. Mai 2019 für den Wahlkreis XI nominiert. Dieser setzt sich aus den Kommunen Kraichtal, Kürnbach, Oberderdingen, Sulzfeld und Zaisenhausen zusammen.

Im FSV-Treff in Bahnbrücken wurden die Kandidatinnen und Kandidaten durch die CDU – Mitglieder des Wahlkreises nominiert.

Dabei ergab sich folgende Reihenfolge:

1. Cathrin Wöhrle, Bürgermeisterin, Zaisenhausen

2. Thomas Nowitzki, Bürgermeister, Oberderdingen

3. Ulrich Hintermayer, Bürgermeister, Kraichtal

4. Alfred Richter, Dipolomverwaltungswirt (FH), Kraichtal

5. Brigitte Harms-Janßen, Selbständig, Oberderdingen

6. Helmut Schneider, Versicherungsfachmann (BWV), Sulzfeld

7. Marcel Genc,Personalreferent, Kürnbach

8. Michaela Ihle, Industriekauffrau, Kraichtal

9. Oskar Combe, Diplomverwaltungswirt Polizei (FH), Oberderdingen

Der Stadtverbandsvorsitzende der CDU Kraichtal Alfred Richter, sprach von einem starken und ausgewogenen Angebot der CDU an die Wählerinnen und Wähler des Wahlkreises XI. Zielvorgabe sei es, mindestens drei der sechs möglichen Sitze zu erringen. Bürgermeister Nowitzki berichtete über die aktuellen Themen der Kreispolitik, dem schloss sich eine lebhafte Diskussion an.

Die Kandidaten stellen am 9. Mai um 19:00 Uhr beim Weingut Kern in Oberderdingen ihre kreispolitischen Zielsetzungen vor.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.